News

Liebe Tuspos,

die aufgrund der Corona-Epidemie gebotenen Verhaltensweisen im sozialen Miteinander machen es notwendig, alle offiziellen Trainingstermine der Tuspo Radsportabteilung bis auf Widerruf auszusetzen. Über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes werdet ihr rechtzeitig informiert werden. Hoffen wir alle, dass dies nicht allzu lange auf sich warten lassen muss.
Bleibt gesund, haltet die Ohren steif, allez les bleus!
... Mehr...Weniger...

19.03.20

Radsport statt Smartphone

Im Dezember hatten wir einen großen Auftritt bei der Benefizgala Sport meets Music – zur Live-Musik des Göttinger Symphonie Orchesters! Unseren Teil der Show gibt es jetzt im Video. Wobei nicht nur Fahrräder, sondern auch Smartphones eine gewisse Rolle spielten…

Für den „großen Tag“ haben wir viele Monate lang geübt – und das Training und der organisatorische Aufwand haben sich insofern gelohnt, als in der Sparkassen-Arena alles wie geplant lief! Die Kinder haben, so nervös sie auch waren, letztlich einen super Auftritt hingelegt.

Beim Training standen zunächst technische Grundlagen (z.B.: Kreise fahren, Treppen fahren, einhändig fahren, Gegenstände annehmen,…) auf dem Programm. Später ging es dann zunehmend um die Choreografie. Klar, als Radsportsparte muss man etwas mehr Zeit einplanen als z.B. Tänzer oder Turner, die eher eine Choreo „auf Lager“ haben. Wegen der Bühnenbegrenzungen wählten wir, obwohl eigentlich Rennradfahrer, das Mountainbike.

Ganz besonders für die Übungsphase war auch eine Zweitages-Fahrt im Oktober: Mit dem MTB ging es durch den Göttinger Wald nach Sattenhausen, wo wir in einer Unterkunft übernachtet und an unserem Auftritt gefeilt haben.

Es war eine erlebnisreiche Zeit, in der alle 12 Kinder großartige Fortschritte gemacht haben – und mit einem Auftritt vor 1000 Zuschauern als Krönung! Danke an dieser Stelle für die Videos an die Elternteile Karsten, Oliver und Sascha. Und auch an die Firma light-house! Den tollen Tag, die Vorbereitung und die Musik (von Georges Bizet) werden wir mit Sicherheit noch lang in positiver Erinnerung behalten.
... Mehr...Weniger...

03.03.20

 

Kommentiere Facebook

Liebe Anna, lieber Timo, vielen Dank für Euren monatelangen Einsatz. Gruß Helena und Johann

Danke für das „Durchhalten“ Anna und Timo! Es war ein tolles Event und prima Trainingseinheiten!

Liebe Anna lieber Timo , toll was ihr da mit den Kindern auf die Beine gestellt habt.

Startschuss zu unseren Renntrainings 2020. Am vergangenen Samstag wurden im Radstadion wieder schnelle Runden absolviert! Es lief sogar so rund, dass drei statt der ursprünglich zweii geplanten Rennformen durchgeführt wurden :-). 
Der nächste Termin ist Montag, 6. April! Ab 16.30 Uhr für den Nachwuchs, ab 18 Uhr für U17/19/Erwachsene.

Ab jetzt also schon einmal zum Vormerken für 2020: Renntraining immer am 1. Montag im Monat; Details gibt es immer hier auf Facebook und unserer Homepage.

Startschuss zu unseren Renntrainings 2020. Am vergangenen Samstag wurden im Radstadion wieder schnelle Runden absolviert! Es lief sogar so rund, dass drei statt der ursprünglich zweii geplanten Rennformen durchgeführt wurden :-).
Der nächste Termin ist Montag, 6. April! Ab 16.30 Uhr für den Nachwuchs, ab 18 Uhr für U17/19/Erwachsene.

Ab jetzt also schon einmal zum Vormerken für 2020: Renntraining immer am 1. Montag im Monat; Details gibt es immer hier auf Facebook und unserer Homepage.
... Mehr...Weniger...

02.03.20

Mehr Posts