Tusporaner mit Erfolgen in Mittelhessen

In Breidenbach war das Wetter den Göttinger Radsportlern im Renneinsatz einmal mehr wohlgesonnen. Bei kalten aber sonnigen Umständen knüpften Tuspos Elitefahrer an die guten Leistungen in Börger an und errangen mit zwei Top-10 Platzierungen den verdienten Lohn für einen Renntag, der bereits um halb fünf morgens in Göttingen seinen Anfang nahm. In der C-Eliteklasse sollte sich auf einem 2km Rundkurs mit insgesamt 1100 Höhenmetern über 60 Kilometer ein selektives Rennen entwickeln. Bereits zur Rennhälfte setzte sich der Tusporaner Julius Reinhold mit einem Rennfahrer aus Frankfurt a.M. vom Hauptfeld ab und bildete so die Spitzengruppe des Tages. Konstant fahrend, erfuhr sich das Duo einen Vorsprung von über einer Minute auf das zunehmend dezimierte Hauptfeld. Früh stand somit fest, dass die Beiden den Tagessieg unter sich aus machen sollten. Im Zielsprint zog der Göttinger um wenige Zentimeter den Kürzeren und verpasste den direkten Aufstieg in die B-Amateurklasse. „Ein Rennen nach 60 Kilometern so knapp zu verlieren, ist immer ärgerlich, die Freude über die gute Form und das nach Börger vor Wochenfrist bereits zweite Podium überwiegen aber natürlich,“ so Julius Reinhold nach dem Rennen. Vereinskollege Jan Kreider konnte währenddessen im Hauptfeld abwarten und der Konkurrenz die letzlich erfolglose Nachführarbeit überlassen. Im Zieleinlauf des verbliebenen Hauptfeldes errang der 23-jährige den achten Platz. Tuspo-U13 Fahrer Linus Fahrendorff sollte diese Ergebnisse noch einmal übertreffen. Über 14 Kilometer ließ der junge Radsportler die Konkurrenz klar hinter sich und sicherte sich den Sieg in Breidenbach. Bereits in der ersten Runde setzte sich der Göttinger ab und fuhr einem nie gefährdeten Sieg entgegen. Für Tuspos Radsportler stehen nun mit dem Sachsenring-Klassiker, der Ostthüringen-Rundfahrt und natürlich auch der Tour d´Energie große Highlights bevor und die Form der Rennfahrer stimmt auf jeden Fall sehr optimistisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*