Training

Wir bieten regelmäßiges Radtraining für ambitionierte Rennfahrer, aber auch für Freizeitradler und Nachwuchssportler an. Dafür steht uns mit Frieder Uflacker, dem Inhaber der Agentur personal sports, einer der erfolgreichsten Radrennfahrer Norddeutschlands als sportlicher Leiter und Trainer zur Verfügung.

 Dem studierten Sportwissenschaftler und Radsportexperten stehen mit Thomas Scheider und Timo Holloway ein B- und A-Lizenztrainer sowie weitere C-Trainer und mehrere Übungsleiter zur Seite.

Das Ziel besteht darin, leistungsklassenübergreifend und für den Renneinsatz zu trainieren. Während das Ein- und Ausrollen in aller Regel gemeinsam erfolgt, werden die zum Teil intensiven Intervalleinheiten in Kleingruppen durchgeführt, um so Leistungsunterschieden Rechnung zu tragen. Die Befürchtung, abgehängt zu werden, ist folglich völlig unbegründet. Im Gegenteil:

Auch Radsportneulinge sind zu allen Trainingszeiten herzlich willkommen!

Für Radgenießer und Pedaleure, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen, bietet sich vor allem die grundlagenausdauerbetonte Ausfahrt am Sonntag oder die Cappuccino-Runde an. Der Faktor Spaß steht auch beim Training der Schüler und Jugendlichen, die zunächst vor allem radsportliche Grundlagen wie das Fahren in der Gruppe erlernen, im Vordergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Radsport für alle Alters und Leistungsklassen