Die TdE kann kommen!

Ob Abfahrt oder Anstieg, ob Gruppen- oder Solofahrt, ob Wind, Sonne – oder Regen: Am vergangenen Wochenende präparierten sich 15 Jugendliche bei wechselhaften Wetterbedingungen ganz emsig für die Tour d´Energie. Ein Teil von ihnen waren war Tuspo-Fahrer, ein Teil erfreulicherweise auch Gäste. Die Aktiven lernten Kniffe des Windschattenfahrens, des Pacings, machten sich Gedanken über das Höhenprofil – und fuhren auch die gesamte 46-Kilometer-Strecke einmal ab. Es kann am kommenden Sonntag praktisch nichts schief gehen: Selbst auf stürmischen Wind und Regeschauer sind die Nachwuchssportler dank des 1. TdE-Vorbereitungswochenendes des Tuspo vorbereitet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.